Karin Bison-Unger

Top 100 Künstler

Als diplomierte Designerin, Künstlerin und Kreative besitze ich die Fähigkeit zum Querdenken. Ich gestalte und verändere: Formen, Farben, Materialien, Sprache, Gedankenwelten. So ist es auch mit dem Namen KARIBU, der aus Silben und Buchstaben meines Namens zusammengesetzt und gleichzeitig ein Willkommensgruß ist. Karibu sagen die Menschen zur Begrüßung im Osten Afrikas. KARIBU FINE ART ist Synonym für meine Kunst. In meiner künstlerischen Arbeit nutze ich den Zeichenstift, aber auch die Aquarell-, Gouache- und Acrylmalerei in Verbindung mit den Ausdrucksmitteln der Collagetechnik. Ich male und zeichne klassisch auf Papier oder Leinwand, ich male aber auch mit dem virtuellen Pinsel und setze meine Ideen digital um. Meine Arbeiten zeigen nicht die Abbilder der Wirklichkeit, sie befassen sich mit den in ihr wahrgenommenen Kräften. KARIBU FINE ART ist zeitgenössische Kunst. Sie bereichert modernes Wohnambiente und Geschäftsräume und kann käuflich erworben werden. Meine Arbeiten sind permanent in der Galerie ART99 im Kunstcentrum Alte Molkerei in Worpswede vertreten sowie in diversen Ausstellungen im In- und Ausland.

EINZELAUSSTELLUNGEN

Jahr Beschreibung
2016 ANSICHTEN & EINSICHTEN Karin Bison-Unger, Einzelausstellung 14.05. - 23.06.2016, Galerie ART99, Kunstcentrum Alte Molkerei Worpswede
2012 DIE MAGIE DES AUGENBLICKS Karin Bison-Unger, Einzelausstellung 24.03. - 17.05.2012, Galerie ART99, Kunstcentrum Alte Molkerei Worpswede

GRUPPENAUSSTELLUNGEN

Jahr Beschreibung
2017 KUNST IM DIALOG, 07.05. - 31.05.2017, Gemeinschaftsausstellung, BIG Gallery, Dortmund
2017 ANS LICHT GEHOLT, 10.12.2016 - 29.03.2017, Gemeinschaftsausstellung Galerie ART99, Worpswede
2017 ! AUSRUFUNGSZEICHEN ! 14.01. - 26.02.2017, Gemeinschaftsausstellung des BBK, Galerie Altes Rathaus Worpswede
2017 KULTURPREIS DER VOLKSBANK OHZ 2016, Teilnahme und Ausstellung der Arbeiten vom 19.01. - 19.02.2017, Galerie Gut Sandbeck, Osterholz-Scharmbeck
2017 IV. EUROPÄISCHE KUNST- UND FILMBIENNALE 2017 in Kiew/ Ukraine 27.9. - 15.10.2017, "Trading Illusions", Einladung und Teilnahme an der Ausstellung Shevchenko National Museum/ Dukat Gallery
2016 EUROPÄISCHE KUNST- UND FILMBIENNALE WORPSWEDE 2016, 27.- 30.10.2016, "TRANSFORMERS" Teilnahme und Ausstellung bis 01. Dezember 2016 in der Galerie ART99, Worpswede
2016 RAW 16 - Photofestival Worpswede, 17.09. - 16.10.2016, Teilnahme Sonderausstellungen II, Lokale Fotografie an lokalen Orten, Café Schulken, Bergstraße 26 in Worpswede
2016 TRANSFER - Wege des Austauschs, 25.06. - 15.09.2016, Gemeinschaftsausstellung Galerie ART99, Worpswede

Galerien

Name Galerie Ort / Land
Galerie ART99 Worpswede, Deutschland